Mähroboter Guru
Finde den passenden Mähroboter
Husqvarna Automower 320Header Image

Husqvarna Automower 320

Der Husqvarna Automower 320 gehört unter den Mährobotern des Herstellers Husqvarna zu den gehobenen Mittelklassemodellen. Er ist für sehr große Flächen von bis zu 2200m² konzipiert und bewältigt dabei selbst Gefälle von bis zu 45%. Er zeichnet sich besonders durch sein sehr gutes Schnittbild aus, sowie seine sehr geringe Lautstärke. Dabei ist er im Vergleich mit besonders vielen Funktionen ausgestattet, wie etwa einem Wetter-Sensor, einer Pincodesperre, einem Alarm, sowie einem Home Button. Hier erfahren Sie alle weiteren Details über den Automower 320.

Listenpreis
---
Angebot
Versand
Händlerabhängig
Prime
Gesamtnote
Sehr Gut- (1.30)

Kategoriewertung

Sehr Gut (1.00)
Bedienung/Handhabung (20%)
Befriedigend+ (2.70)
Mäherwerk (20%)
Befriedigend+ (2.70)
Sicherheit (20%)
Sehr Gut (1.00)
Lautstärke (15%)
Sehr Gut (1.00)
Akku-Leistung (10%)
()
Preis-Leistungs-Verhältnis (15%)

Vorteile und Nachteile

Pluspunkte
  • Optimal für Flächen bis 2200m²
  • Hohe Steigungen
  • Arbeitet angenehm leise
  • Schnittbild
  • Viele Sicherheitsfunktionen
  • Lange Laufzeit
  • Geringe Ladezeit
Minuspunkte
  • Hoher Preis
  • Häufiger Austausch der Klingen
KategorieAnteil GesamtnoteNote/Punkte
Mähwerk15%Note 2.70
MähwerkDrehscheibe mit 3 Klingen System90
Schnittbreite24 cm80
Schnitthöhe20mm - 60mm67
Summe Punkte282 von 400 (70%)
Lautstärke20%Note 1.00
Lautstärke57 dB100
Summe Punkte100.0 von 100 (100%)
Akku-Leistung20%Note 1.00
AkkuLithium-Ionen100
Ladezeit60 min83
Laufzeit80 min89
Summe Punkte200 von 200 (100%)
Bedienung/Handhabung30%Note 1.00
Gewicht11.5 Kg95
Timer100
Abfahren nach Zufallsprinzip100
Logicut-Navigation0
Regensensor0
Wetter-Timer30
GPS-Navigation100
Optionale Fernbedienung0
Kalenderfunktion0
Smartphone Steuerung0
Summe Punkte425 von 300 (100%)
Sicherheit15%Note 2.70
Stoßsensor0
Pincodesperre50
Hebe- und Neigungssperre100
Zeitschloss0
Alarmsystem50
GPS Diebstahlschutz0
Installationssperre50
Kindersicherung0
Summe Punkte250 von 350 (71%)
Ungewertet0%-
Begrenzungskabel-
Suchschleife-
HerstellerHusqvarna-
Fläche2200m²-
Maximale Steigung45%
Amazon-Bewertung0%Note k. A.
Amazon-Wertung-

Kundenbewertungen von Amazon.

Husqvarna

Manufacturer logo

Die schwedische Firma Husqvarna (Husqvarna Group) ist ein Hersteller von Motorgeräten für die Forstwirtschaft sowie Garten und Landschaftspflege. Dazu zählen Motorsägen und Schneidgerade wie auch Diamantwerkzeuge für das Baugewerbe und die Steinindustrie. Außerdem gilt Husqvarna als Pionier auf dem Gebiet der autonomen Rasenroboter.

Funktionsweise des Husqvarna Automower 320


Der Husqvarna Automower 320 ist laut Hersteller für mittlere bis große Rasenflächen von bis zu 2200 m² konzipert. In der Realität hat sich allerdings gezeigt, dass Flächen um 1700 m² realistischer sind. Schmale Korridore, Hindernisse oder Unebenheiten im Gelände verringern das Mähpotential. Gefälle von bis zu 45 % stellen dabei kein Hindernis dar, weshalb sich der Husqvarna Automower 320 sehr gut für schwieriges Gelände eignet. Das grobe Profil der Reifen liefert den nötigen halt, auch bei nassem Rasen.

Wie üblich für Mähroboter der Marke Husqvarna wird nach dem Zufallsprinzip gemäht, was bedeutet, dass die zu bearbeitende Rasenfläche in einer geraden Linie abgefahren wird, bis die Begrenzung oder ein Hindernis erreicht ist. Ist dies der Fall, dreht der Husqvarna Automower 320 zufällig nach links oder rechts. Auch der Winkel ist dabei beliebig, sodass nie das selbe Mähmuster entsteht. Praxistests zeigen dennoch, dass bei einem vollständigen Mählauf jede Stelle erreicht wird.

Als Begrenzung dient dabei ein Drahtseil welches im Lieferumfang des Mähroboters enthalten ist. Dies wird über Bodenanker schnell und einfach direkt auf der Rasenfläche installiert. Nach einigen Wochen versinkt das Kabel im Boden und ist somit nicht mehr direkt sichtbar.

Der Akku des Husqvarna Automower 320 basiert auf der Lithium-Ionen-Technologie und hat eine Laufzeit von 80 Minuten. Fällt der Ladezustand unter einen kritischen Wert wird die Ladestation selbstständig aufgesucht und der Ladevorgang, welcher 60 Minuten dauert, beginnt. Wollen sie den Roboter manuell an die Ladestation schicken, verfügt diese über einen Home Button. Der Stromverbrauch liegt bei 30 kWh, was in etwa dem Durchschnitt für Mähroboter dieser Kategorie entspricht.

Besonders hervorzuheben ist die ruhige Arbeitsweise des Automower. Trotz der hohen Mähleistung bleibt der Roboter stets angenehm ruhig. Auch unter voller Last, z.B. am Hang, beträgt die Lautstärke nicht mehr als 58 dB, was in etwa einem normal geführten Gespräch entspricht. Die Nutzung am Wochenende oder Abends ist daher möglich. Trotzdem ist von einem Dauereinsatz abzuraten um dem Rasen die nötige Regenrationszeit zu gönnen. Um dies zu unterstützen verfügt der Roboter über einen Wetter-Sensor der die Mähzeit reguliert. Bei Phasen mit geringem Wachstum, etwa sehr trockenem Wetter, mäht der Roboter seltener. Um die Rasenqualität zusätzlich zu erhalten, mulcht der Husqvarna Automower 320 den Rasen indem er das Mähmaterial fein zerhexelt.

Der Rasenroboter von Husqvarna ist sowohl Regen als auch Spritzwasserfest und kann laut Hersteller ohne Weiteres auch bei schlechtem Wetter in Betrieb genommen werden . Trotzdem empfehlen wir ihnen, den Automower 320 bei anhaltendem Regen an der Ladestation zu lassen, da dauerhafte Feuchtigkeit dazu führen kann, dass die Elektronik des Mähroboters beschädigt wird. Außerdem schont dies auch die Klingen, da ansonsten Grasrückstände an der unteren Seite fest trocknen und das Mähwerk beschädigen können. Bei besonders feuchtem und aufgeweichten Boden ist es darüber hinaus möglich, dass die Räder durchdrehen und das ansonsten hervorragende Schnittbild leidet.

Dank der Timerfunktion des Husqvarna Automower 320 ist es möglich, dem Mähroboter bestimmte Zeiten an denen er in Betrieb ist einzuprogrammieren. Dies ist besonders hilfreich, wenn zu Uhrzeiten gemäht werden soll, an denen niemand zuhause ist oder es keine Nachbarn stören soll. Die Schnitthöhe des Automower 320 beträgt 2 bis 6 cm und lässt sich bequem an dem Bedienfeld an der Oberseite des Mähroboters ändern.

 

Sicherheit des Husqvarna Automower 320


Wie alle Mähroboter des Herstellers Husqvarna, verfügt der Husqvarna Aumotower 320 über eine Drehscheibe an der drei Klingen mit einer Schraube beweglich befestigt sind. Diese Klingen sitzen nicht fest und klappen daher bei Berührung mit einem festen Gegenstand ein. Ernsthafte Verletzungen werden somit verhindert. Hebt man den Mähroboter an oder kippt er um, hört die Drehscheibe automatisch auf zu rotieren. Allerdings ist ein kurzes Nachlaufen zu beobachten, weshalb eine gewisse Vorsicht geboten ist.

Um den Mähroboter vor Diebstählen zu schützen, hat Husqvarna eine Vielzahl von Sicherheitsfunktionen verbaut. Zum Standard gehören dabei die Pincodesperre sowie ein Alarm. Außerdem lässt sich der Mähroboter auf die heimische Ladestation codieren, was das Aufladen an anderen Punkten verhindert.

Lieferumfang

  • Mähroboter Gardena R40Li
  • Ladestation
  • Netzteil mit Kabel
  • Messlineal
  • Begrenzungsdraht 150m
  • Haken 200 Stück
  • Verbinder 5 Stück
  • Anschlussklemmen 5 Stück

Technische Daten

Abmessungen
Länge58 cm
Breite46 cm
Höhe26 cm
Gewicht7.4 Kg
Lautstärke56 dB
Mähwerk
Arbeitsleistung400m² ±20%
Maximale Steigung25% ±20%
Stromverbrauchk. A. ±20%
Schnitthöhe20 - 50 cm
Schnittbreite17 cm
Batterie
TypLithium-Ionen
Laufzeit60 min
Ladezeit90 min

Fazit


Vor- und Nachteile Gardena R40Li

Vorteile

  • Effektives Mähkonzept
  • Gutes Schnittbild
  • Leise
  • Ersatzmesser im Umfang enthalten

Nachteile

  • Nur zwei Mähzeiten einstellbar
  • Zusätzlicher Suchdraht

Der Husqvarna Aumotower 320 kann gut und gerne als das gehobene Mittelklassemodell des schwedischen Herstellers bezeichnet werden. Er eignet sich für große Rasenflächen von bis zu 2200 m² und außergewöhnlichen 45% Steigung, hat eine ordentliche Laufzeit von 80 Minuten bei überschaubaren 60 Minuten Ladezeit und der Stromverbrauch von 30 kWh ist absolut angemessen.

Besonders hervorzuheben ist das sehr gute Schnittbild des Mähroboters sowie die ruhige Arbeitsweise die laut Hersteller auch unter Last nur 58 dB erreicht. Auch die Ausstattung ist sehr großzügig. Neben einem Wetter-Sensor, der die Einsatzhäufigkeit an das Rasenwachstum anpasst, verfügt der Automower 320 über die gängigen Sicherheitsfunktionen wie Pincodesperre und Alarm und lässt sich per Home Button manuell an die Ladestation zurückrufen. Einzig eine Handy-App über die der Märoboter bequem vom Smartphone gesteuert werden kann fehlt.

Alles in allem hat der schwedische Hersteller Husqvarna einen weiteren klasse Mähroboter konzipiert, der für jeden Besitzer einer großen Rasenfläche zu empfehlen ist. Der Preis von etwa 2000 Euro ist happig, auf Grund der Features aber angemessen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Name *