Die besten Mähroboter Garagen 2019

Die besten Mähroboter Garagen 2019

Mit einer Mähroboter Garage kannst du deinen Mähroboter vor Wind und Wetter schützen und bisweilen sogar auch vor Diebstahl. Doch bei der großen Auswahl kannst du leicht den Überblick verlieren. Daher stelle ich dir hier die meiner Meinung nach besten Mähroboter Garagen für verschiedene Anforderungen vor.

Es gibt einige gute Mähroboter Garagen, die ich dir hier vorstellen werde. Die aus meiner Sicht beste Mähroboter Garage die den meisten Anforderungen gerecht wird, ist jedoch diese offene Mähroboter Garage aus Metall (hier klicken zum Ansehen bei Amazon). Da sie aus Metall ist, ist sie viel robuster als viele Modelle aus Kunststoff. Sie schützt vor den meisten Wettereinflüssen in ausreichendem Maße, ist platzsparend und macht optisch einen guten Eindruck. Preislich ist sie im Mittelfeld, aber auf jeden Fall ihr Geld wert. Der Installationsaufwand ist minimal. Für mich das perfekte Produkt, das den meisten Anforderungen genügt.

Es gibt auch eine größere Variante für größere Mähroboter.

Im Folgenden stelle ich dir verschiedene weitere Mähroboter Garagen Optionen vor.

Holz Garage zum kleinen Preis

Dies ist die Garage mit dem besten Preis-Leistungsverhältnis. Diese Garage aus Holz ist echt robust gebaut und kostet nicht viel. Toll ist auch das Hängeschild, damit jeder auch weiß, wer dort in dieser Garage wohnt! Sie hat an den Außenwänden Schlitze. Deshalb ist sie vermutlich etwas günstiger, da weniger Material gebraucht wird. Der Schutz vor Wind und seitlich einfallendem Regen ist minimal geringer als bei einer geschlossenen Garage, allzu viel dürfte hier aber nicht durchkommen. Du bekommst sie super günstig hier auf Amazon.

Produktangaben

  • Preis: ca. 50 Euro
  • Größe (L-B-H): 78 x 84 x 60 cm
  • Material: Holz, Dachpappe
  • Farbe: Naturbelassenes Holz
  • Installation: Wird demontiert geliefert
  • Gewicht: 19 Kg

Vorteile

  • Sehr günstiger Preis
  • Optisch ansprechend
  • Bietet guten Schutz vor Regen und Hagel
  • Bietet etwas  Schutz vor Wind
  • Bietet etwas Sichtschutz
  • Mit Hängeschild für den Robi
  • Relativ robust

Nachteile

  • Vergleichsweise hoher Installationsaufwand
  • Pflegeaufwand, da aus Holz
  • Etwas größerer Platzverbrauch

Holz Garage mit mehr Schutz

Sagt dir das Material Holz zu, aber willst dass dein Mähroboter noch geschützter vor Wind und Wetter ist, als bei der vorherigen Garage? Dann ist die nachfolgende Garage wahrscheinlich etwas für dich. Sie ist noch etwas größer und robuster gebaut und nach allen Seiten hin wirklich zu, außer nach vorne, wo sie ein Tor für den Mähroboter hat.

Der Holz-Look passt in sehr viele Gärten und fügt sich sehr gut ins Bild ein. Du bekommst zudem bei Garagen aus Holz eine relativ robuste Garage für wenig Geld. Einziger Nachteil bei Holz-Garagen ist, dass sie mit einem gewissen Pflegeaufwand verbunden sind und du auch bei der Installation mit etwas mehr Aufwand rechnen musst, als bei einer Garage aus Metall. Auch diese Garage habe ich bisher nirgendwo so günstig gesehen, wie bei Amazon.

Produktangaben

  • Preis: ca. 75 Euro
  • Größe (L-B-H): 85 x 84 x 83 cm
  • Einfahrt (B-H): 65 x 38 cm
  • Material: Holz, Styrol-Butadien-Styrol (Dach)
  • Farbe: Naturbelassenes Holz
  • Installation: Wird demontiert geliefert
  • Gewicht: 21 Kg

Vorteile

  • Günstiger Preis
  • Optisch ansprechend
  • Bietet optimalen Schutz vor Regen und Hagel
  • Bietet guten Schutz vor Wind
  • Bietet guten Sichtschutz
  • Sehr robust

Nachteile

  • Vergleichsweise hoher Installationsaufwand
  • Pflegeaufwand, da aus Holz
  • Höherer Platzverbrauch

Garage für Sparfüchse mit wenig Installationsaufwand

Diese offene Garage die zum Teil aus Metall und zum Teil aus Kunststoff besteht, ist für jeden etwas, der eine sehr günstige Mähroboter Garage sucht, aber nicht unbedingt eine Garage aus Holz möchte, oder keinen allzu großen Installationsaufwand haben möchte.

Die Garage ist zwar super simpel aufgebaut, erfüllt jedoch ihren Zweck. Gegen Regen und Hagel schützt sie allemal. Da es sich um eine offene Garage handelt, das heißt sie ist an den Seiten hin offen und mehr wie eine Überdachung geschaffen, als eine richtige Garage, kann natürlich etwas von der Seite eindringen. Es ist somit auch kein Schutz gegen Wind gegeben. Sie schützt gegen reguläre Witterungsbedingungen. Bei krassen Stürmen kann jedoch durchaus etwas von der Seite eindringen. Oder wenn dein Rasensprenger ungünstig steht. Auch ist sie nicht robust genug, um herabstürzende Gegenstände wie Dachziegeln oder größere Äste auszuhalten.

Auch ganz wichtig: Das durchsichtige Dach besteht aus Polycarbonat mit UV-Schutz. Die Karosserie des Mähroboters leider auf Dauer durch die ständige UV-Bestrahlung, da Kunststoff durch UV-Strahlung spröde wird. Diese wichtige Schutzfunktion erfüllt diese Garage.

Die Garage findest du hier auf Amazon.

Achtung: Das durchsichtige Dach ist in Wirklichkeit deutlich dunkler und geht stärker ins blau-grünliche, als auf dem Produktbild abgebildet. Leider ist es so bei vielen Mähroboter nicht möglich, das Display durch das Dach zu erkennen.

Produktangaben

  • Preis: ca. 50 Euro
  • Größe (L-B-H): 103 x 77 x 45,5 cm
  • Material: Stahl, Kunststoff, Aluminium (Gestell), Polycarbonat mit UV-Schutz (Dach)
  • Farbe: Schwarz (Gestell), Transparent mit blau-grün-Tönung (Dach)
  • Installation: unkompliziert, wird in wenigen Einzelteilen geliefert
  • Gewicht: 9 Kg

Vorteile

  • Sehr günstiger Preis
  • Bietet guten Schutz vor Regen und Hagel
  • Relativ platzsparend
  • Lässt sich auch an eine Hauswand montieren
  • Geringer Installationsaufwand

Nachteile

  • So gut wie kein Sichtschutz
  • Kein Schutz von der Seite
  • Verarbeitung könnte etwas besser sein

Allrounder Garage aus Metall

Ich finde diese recht schlichte Garage lässt kaum einen Wunsch offen. Sie ist extrem robust, kann also selbst bei stärkerem Sturm deinen Mähroboter z. B. vor herabfallenden Ästen oder Dachziegeln schützen. Der Schutz vor Regen und Hagel ist auf jeden Fall absolut ausreichend, auch wenn sie durch ihre offene Bauweise bei sehr extremem Wetter wohl nicht perfekt schützt. Sie ist super einfach zu installieren, da sie im Ganzen geliefert wird und nur im Boden verschraubt werden muss.

Das Design ist recht schlicht und modern, fällt aber auf keinen Fall negativ auf. Toll ist, dass es die Garage in verschiedenen Farben gibt. Auch in einem recht unauffälligem Dunkelgrün. Die Garage ist aufklappbar, was es besonders einfach macht, wenn du mal eben was an den Einstellungen deines Mähroboters ändern willst. Auch diese Garage bekommst du meist am günstigsten auf Amazon.

Produktangaben

  • Preis: ca. 200 Euro
  • Größe (L-B-H): 71,5 x 54,5 x 30,5 cm
  • Material: Metall, Kunststoff (Bodenschrauben)
  • Farbe: Magenta, Anthrazit, Mahagonibraun, Weißaluminium, Tannengrün
  • Installation: im Ganzen geliefert, muss nur im Boden verschraubt werden
  • Gewicht: 14 Kg

Es gibt auch eine größere Variante, ebenfalls bei Amazon, falls du einen sehr großen Mähroboter hast.

Produktangaben

  • Preis: ca. 230 Euro
  • Größe (L-B-H): 86 x 59,5 x 34,9 cm
  • Material: Metall, Kunststoff (Bodenschrauben)
  • Farbe: Anthrazit, Mahagonibraun, Tannengrün, Weißaluminium
  • Installation: im Ganzen geliefert, muss nur im Boden verschraubt werden
  • Gewicht: 16 Kg

Vorteile

  • Bietet guten Schutz vor Regen und Hagel
  • Bietet etwas Schutz vor Wind
  • Bietet etwas Sichtschutz
  • Extrem robust
  • Platzsparend
  • Sehr einfache Installation
  • Wenig Pflegeaufwand

Nachteile

  • Etwas teurer, aber Preis-Leistung ist in Ordnung

Diebstahlsichere Mähroboter Garage mit Rolltor

Mähroboter verfügen mittlerweile über eine ganze Reihe von Anti-Diebstahl-Funktionen. Dabei handelt es sich vorwiegend um Alarm-Funktionen, Tracking per GPS oder Techniken, die ein verwenden des Mähroboters durch unbefugte unmöglich machen.

Doch am besten wäre es doch, wenn der Mähroboter gar nicht erst geklaut werden kann, weil er in Sicherheit ist. Wenn du etwas mehr Geld zur Hand hast und du befürchtest, dass dein Mähroboter geklaut werden könnte, dann ist vielleicht eine Diebstahlsichere Garage etwas für dich. Diese Garagen kosten deutlich mehr als „normale“ Garagen und lohnen sich daher gerade dann, wenn auch dein Mähroboter vergleichsweise teuer war. Diebstahlsichere Garagen kosten nämlich ab 1200 Euro aufwärts.

Wie funktioniert das Ganze?

Die Diebstahlsichere Garage ist aus Metall gebaut und lässt sich nicht so ohne weiteres aufbrechen. Vorne hat sie ein mit einem Zeitgeber gesteuertes Rolltor, dass du so einstellst, dass es zu den Mähzeiten geöffnet ist und sich zu den Ruhezeiten schließt. Die Garage ist nicht wie andere Garagen mit kleinen Kunststoffschräubchen verankert, sondern verfügt über sehr massive Erdanker, so dass sie nicht einfach aus dem Boden gerissen werden kann.

Die Garage hat einen aufklappbaren Deckel als Dach, den du öffnen kannst, um den Mähroboter zu bedienen. Dieser ist mit einem Schloss versehen und kann nur von dir geöffnet werden.

Wo gibt es diebstahlsichere Garagen zu kaufen?

Da es sich bei diesen diebstahlsicheren Garagen um Spezialanfertigungen handelt, bekommst du sie bisher nicht bei Amazon, sondern nur bei diversen Fachhändlern. Ich kann dir z. B. robomaeher.de empfehlen, die Webseite eines Fachhändlers für HUSQVARNA Automower, Michael Häußler. Seine Diebstahlsicheren Garagen eignen sich auch für die meisten anderen Mähroboter.

Produktangaben

  • Preis: ab 1200 Euro (siehe hier)
  • Größe Klein (L-B-H): 80 x 79 x 58 cm
  • Größe Klein (L-B-H): 100 x 73 x 53 cm
  • Material: Aluminium
  • Farbe: blankes Aluminium
  • Installation: unkompliziert, wenige Einzelteile, Rolltor-Zeiten müssen mit Mähzeiten abgeglichen werden
  • Gewicht: unbekannt

Vorteile

  • Bietet optimalen Schutz vor Regen und Hagel
  • Bietet optimalen Schutz vor Wind
  • Bietet optimalen Sichtschutz
  • Extrem robust
  • Diebstahlschutz

Nachteile

  • Sehr teuer
  • Änderungen am Mähzyklus müssen auch am Rolltor-Timer vorgenommen werden (doppelter Konfigurationsaufwand)

Hier findest du eine Übersicht verschiedene Diebstahlsicherer Mähroboter Garagen mit Rolltor:

Mähroboter Tiefgarage – Das Highend unter den Mähroboter Garagen

Wenn Geld für dich nur eine untergeordnete Rolle spielt, könnte das hier vielleicht etwas für dich sein. Die Mähroboter Tiefgarage schlägt alle anderen Garagen in jedem Punkt, außer im Preis. Da sie unterirdisch ist, hat sie praktisch keinen Platzverbrauch (du darfst sie nur nicht zu stellen), optisch ist sie „neutral“, da du die Ausfahrt fast nicht sehen kannst, sie bietet den absolut maximalen Schutz vor allen Witterungsbedingungen, vor Diebstahl und heftigsten Unwettern, inklusive herabstürzenden Dachziegeln oder Windwurf von Bäumen.

Wie funktioniert das Ganze?

Bei der Mähroboter Tiefgarage handelt es sich um eine Hebebühne, die in einem Kasten sitzt, welcher wiederum in einer Grube um Boden versenkt wird. Die Hebebühne ist mit einem Kunstrasen überdacht. Im geschlossenen Zustand bildet sie somit eine Eben mit deinem Rasen und ist kaum sichtbar. Auf der Hebebühne wird die Ladestation installiert.

Die Hebebühne wird dann so programmiert, dass sie immer dann nach oben fährt, wenn der Arbeitstag des Mähroboters beginnt. Ist sein Arbeitstag zu Ende, fährt er wieder auf die Ladestation und die Hebebühne senkt sich wieder unter die Erde.

In diesem Video von Häussler kannst du so eine Mähroboter Tiefgarage noch mal im Einsatz sehen.

Zusatzmodul Down to Charge

Du kannst auch das Zusatzmodul „Down to Charge“ mit installieren. Damit musst du die Hebebühne gar nicht mehr programmieren, sondern die Hebebühne fährt immer nach unten, wenn sich der Mähroboter auf der Ladestation befindet und sich auflädt. Will er mit dem Mähen beginnen, fährt die Hebebühne nach oben, damit der Mähroboter losfahren kann.

Damit befindet sich dein Mähroboter nicht nur während der Ruhezeiten unter der Erde, sondern auch zwischen den Mäheinsätzen, wenn er sich kurz auflädt. Außerdem hast du den praktischen Nebeneffekt, dass du die Hebebühne nicht selbst programmieren musst und Änderungen an den Mähzeiten nicht jedes Mal auch an der Hebebühne ändern musst.

Wo gibt es Mähroboter Tiefgaragen zu kaufen?

Auch diese Garagen gibt es nicht bei Amazon, sondern nur bei speziellen Fachhändlern. Auch hier kann ich dir wieder robomaeher.de empfehlen, bzw. den dazugehörigen Online-Shop. Der Händler ist auf HUSQVARNA Automower spezialisiert, die mit zu den teuersten und besten Mährobotern gehören, für diese Mähroboter die teuren Garagen wie die Mähroboter Tiefgarage, oder die Diebstahlsichere Rolltor-Garage auch sinnvoll sind.

Die Garagen funktionieren meist aber auch für andere Mähroboter Modelle. Lediglich beim „Down to Charge“ Modul bin ich mir nicht sicher, ob das auch mit Nicht-Automowern funktioniert (bringe ich noch in Erfahrung).

Produktangaben

  • Preis: ab 2400
  • Größe S (L-B-H): 60 x 80 x 45 cm
  • Größe M (L-B-H): 70 x 100 x 65 cm
  • Größe XL (L-B-H): 100 x 120 x 80 cm
  • Material: Kunststoff und Metall, Kunstrasen (Dach)
  • Farbe: Grau
  • Installation: Aufwendig, kleine Grube muss ausgehoben werden
  • Gewicht: unbekannt

Vorteile

  • Bietet maximalen Schutz vor Regen und Hagel
  • Bietet maximalen Schutz vor Wind
  • Bietet maximalen Sichtschutz
  • Maximaler Schutz vor herabstürzenden Gegenständen bei Sturm
  • Maximaler Diebstahlschutz
  • Integrierter Lüfter
  • App-Steuerung der Garage
  • Coolness-Faktor

Nachteile

  • Sehr teuer
  • Hoher Installationsaufwand
  • Änderungen am Mähzyklus müssen auch am Hebebühne-Zeitgeber vorgenommen werden (doppelter Konfigurationsaufwand, Down to Charge Modul behebt dieses Problem)

Hier findest du die verschiedenen verfügbaren Tiefgaragen:

Mähroboter Garagen Quiz

War noch nicht deine Mähroboter Garage dabei? Dann mach doch einfach mal unser Mähroboter Garagen Quiz. Damit findest du garantiert heraus, welche Mähroboter Garage für dich die beste ist.

Zum Mähroboter Garagen Quiz

Mähroboter Garagen Quiz