Husqvarna Automower 420

Der Husqvarna Automower 420 ist ein Mähroboter, der mit einer reichhaltigen Ausstattung zu Ihnen nach Hause kommt. Er wird als Gartenwunder bezeichnet und eignet sich perfekt für eine große Grünfläche bis 2.200 m². Es spielt auch keine Rolle, ob der Garten eben ist oder über eine Steigung verfügt, denn der Automower schafft Steigungen bis maximal 45 %. Durch die Möglichkeit zum Engstellen navigiert der Husqvarna 420 selbstständig und liefert immer beste Ergebnisse.

Darüber hinaus ist der Automower sehr bedienerfreundlich, da er mit der App Connect@Home über das Smartphone gesteuert werden kann. Mit der Hilfe der App können Sie den Husqvarna 420 nicht nur starten, sondern auch konfigurieren und überwachen. Falls der Husqvarna Automower 420 gestohlen werden sollte, alarmiert Sie die App. Zudem teilt sie Ihnen mit, wo sich der Automower befindet.

Gesamtnote
Sehr Gut (1.00)

Kategoriewertung

Sehr Gut (1.00)
Bedienung/Handhabung (20%)
Befriedigend+ (2.70)
Mäherwerk (20%)
Sehr Gut (1.00)
Sicherheit (20%)
Sehr Gut (1.00)
Lautstärke (15%)
Sehr Gut (1.00)
Akku-Leistung (10%)
Gut (2.00)
Preis-Leistungs-Verhältnis (15%)

Vorteile und Nachteile

Pluspunkte
  • elektronische Schnitthöhenverstellung
  • GPS unterstützte Navigation
  • Steuerbar über Smatphoneapp
  • geringe Geräuschemission
  • einfache Programmierung über LCD Display
  • geringer Energieverbrauch
Minuspunkte
  • Häufiger Austausch der Klingen

Mähwerk

Mähwerk Drehscheibe mit 3 Klingen System 90
Schnittbreite 24 cm 80
Schnitthöhe 20mm - 60mm 67
Summe Punkte 282 von 400 (70%)
Note 2.70

Lautstärke

Lautstärke 58 dB 1.00
Summe Punkte 100.0 von 100 (100%)
Note 1.00

Akku-Leistung

Akku Lithium-Ionen 100
Ladezeit 50 min 100
Laufzeit 75 min 83
Summe Punkte 200 von 200 (100%)
Note 1.00

Bedienung & Handhabung

Gewicht 12.5 Kg 95
Timer Ja 100
Abfahren nach Zufallsprinzip Ja 100
Logicut-Navigation Nein 0
Regensensor Nein 0
Wetter-Timer Ja 30
GPS-Navigation Nein 0
Optionale Fernbedienung Nein 0
Kalenderfunktion Nein 0
Smartphone Steuerung Nein 0
Summe Punkte 425 von 300 (100%)
Note 1.00

Sicherheit

Stoßsensor Ja 100
Pincodesperre Ja 50
Hebe- und Neigungssperre Ja 100
Zeitschloss Ja 50
Alarmsystem Ja 50
GPS Diebstahlschutz Ja 50
Installationssperre Ja 50
Kindersicherung Nein 0
Summe Punkte 450 von 350 (100%)
Note 1.00

Verschiedenes (ungewertet)

Begrenzungskabel Ja -
Suchschleife Ja -
Hersteller Husqvarna -
Fläche 2200m² -
Maximale Steigung 45%

Amazon-Bewertung

Amazon-Wertung -
Note
Gesamtnote 1.00

Kundenbewertungen von Amazon

Husqvarna

Manufacturer logo

Die schwedische Firma Husqvarna (Husqvarna Group) ist ein Hersteller von Motorgeräten für die Forstwirtschaft sowie Garten und Landschaftspflege. Dazu zählen Motorsägen und Schneidgerade wie auch Diamantwerkzeuge für das Baugewerbe und die Steinindustrie. Außerdem gilt Husqvarna als Pionier auf dem Gebiet der autonomen Rasenroboter.

Funktionsweise des Husqvarna Automower 420

Das Bedienpanel kann sehr intuitiv bedient werden. Dort können Sie alle erforderlichen Einstellungen tätigen, auch die elektrische Höhenverstellung. Eine zusätzliche Besonderheit des Husqvarna 420 ist das ebenmäßige Schnittbild, dass er durch die enthaltene Neigungstechnik regelmäßig erzielt. Falls der Automower an bestimmten Stellen intensiver mähen soll, lässt er sich wo gewünscht platzieren. Wählen Sie das spiralförmige Mähen aus, zum Beispiel dort, wo sich Ihre Gartenmöbel befinden.

Die wichtigsten Teile des Husqvarna 420 sind verkleidet, sodass er bei Regen ebenfalls eingesetzt werden kann. Das ist wichtig, damit der Husqvarna Automower 420 ein gleichmäßiges Schnittbild erzielt, denn vor allem, wenn es regnet, wächst Rasen stärker. Ist die Batteriekapazität des Automower bereits gering, fährt er selbstständig zur Ladestation, um aufzuladen. Damit ist er garantiert immer einsatzbereit.

Der Automower ist mit 58 dB sehr leise. Daher können Sie ihn auch nachts einsetzen, ohne an Schlafqualität einzubüßen oder Ihre Nachbarn zu stören. Während des Mähens verbraucht der Automower nur 30 W. Damit ist er effizient und sparsam zugleich. Die enthaltenen Sensoren sorgen für noch mehr Komfort, denn der Hebesensor stellt sicher, dass Klinge und Automower sofort stoppen, falls er angehoben wird oder umkippt. So ist immer für die erforderliche Sicherheit gesorgt.

Das macht den Automower 420 besonders

Aufgrund der Neigungsausgleichstechnik erzielt der Automower auch an Hanglagen immer hervorragende Ergebnisse. Steigungen mit enormen 45 % sind für ihn kein Problem. Der Husqvarna Automower 420 bewegt sich frei, daher sind auch keine Spuren zu sehen. Er erzeugt stattdessen ein attraktives Schnittbild. Wie bereits erwähnt, arbeitet der Automower angenehm leise, was an seinem innovativen Mähsystem liegt. Der Husqvarna Automower 420 kann deshalb auch nachts für Sie arbeiten, wenn Sie schlafen und sich entspannen. Am Tag genießen Sie Ihren gepflegten Garten.

Das Aufladen erfolgt vollkommen automatisch, denn wenn der Ladestand zu gering ist, findet er eigenständig den Weg zur Ladestadion, wo er komplett wieder aufgeladen wird. So ist gewährleistet, dass er immer zu den eingestellten Zeiten den Rasen mähen kann. Die Navigation des Husqvarna 420 erfolgt komfortabel per App. Damit ist es möglich, den Automower sogar aus dem Urlaub heraus zu steuern und zu überwachen. Sie haben die Möglichkeit, eine PIN-Code Sperre einzustellen. Damit kann der Husqvarna Automower 420 garantiert nicht von Unbefugten verwendet werden.

Mit dem praktischen PIN-Code können Sie den Automower in Betrieb nehmen. Wird das Gerät gestohlen, ist ein lauter Alarm zu hören. Dieser kann nur ausgestellt werden, wenn der von Ihnen genutzte PIN-Code eingestellt wird.

Die doppelte Suchschleife reduziert Suchzeiten, wie sie vor allem in komplexen Gärten möglich sind. Der Husqvarna Automower 420 verfügt über zwei Suchkabel.

Fortschrittliche Navigation dank Wetter-Timer

Die Navigation des Husqvarna 420 schützt ihn vor Wettereinflüssen und erfolgt nach Zufallsprinzip. Er passt die Mähzeiten durch die Hilfe des Wetter-Timers der Wachstumsphase der Grünfläche an. Dadurch erzielt er ein gleichmäßiges und überzeugendes Schnittbild. Auch der Mähweg wird zufällig ausgewählt. Der Husqvarna Automower 420 orientiert sich am Begrenzungsdraht, den Sie verlegen müssen.

Sobald er dort ankommt, dreht er und wählt eine andere Richtung aus. Enge Passagen sind ebenfalls kein Problem, denn sie werden vom Automower erkannt. Dafür sorgt ein eingebauter Sensor. Aufgrund der scharfen und leistungsstarken Klingen aus Karbonstahl, die sich auf einer sehr robusten Schneidescheibe befinden, kann der Husqvarna Automower 420 immer ein ausgezeichnetes Ergebnis bieten, das er mit einem sehr niedrigen Energieverbrauch kombiniert.

Lieferumfang

  • Mähroboter Husqvarna 420
  • Ladestation
  • Netzteil
  • Begrenzungskabel
  • Haken
  • Kabelverbinder
  • Ersatzklingen

Technische Daten

Abmessungen & Lautstärke

Länge 72 cm
Breite 56 cm
Höhe 31 cm
Gewicht 12.5 Kg
Lautstärke 58 dB

Mähwerk

Arbeitsleistung 2200 m² ±20%
Maximale Steigung 45 %
Stromverbrauch k. A. W ±20%
Schnitthöhe 20 - 60 cm
Schnittbreite 24 cm

Batterie

Typ Lithium-Ionen
Laufzeit 75 min
Ladezeit 50 min
auf Amazon anschauen*

Fazit

Der Husqvarna 420 bietet nicht nur perfekte Ergebnisse, sondern arbeitet auch nachts für Sie, da er besonders leise ist. Er lässt sich intuitiv bedienen. Nachdem Sie die Einstellungen vorgenommen haben, mäht er zuverlässig jede gewünschte Grünfläche.

Auch Steigungen sind kein Problem für ihn. Mit Neigungswinkeln bis zu 45% stellen für ihn die meisten Hänge kein Problem dar. Via App Connect@HOME kann der Automower ebenfalls gesteuert und überwacht werden, selbst wenn Sie nicht zu Hause sind. Mittels PIN-Code ist er vor fremden Zugriffen geschützt. Sollte er gestohlen werden, ertönt ein durchdringender Alarm. Die App zeigt außerdem den aktuellen Standort des Mähroboters an.

Über den Autor
Matthias

Matthias

Matthias Müller ist einer der Gründer dieses Blogs. Er beschäftigt sich leidenschaftlich gern mit allen Themen rund um Automatisierung, Robotik und Zukunftstechnologien. Gleichzeitig ist er ein großer Naturliebhaber und daher fasziniert von dem ungewöhnlichen Zusammenspiel aus Robotern und Natur.

Mai 20, 2018