Rasen ist eine Huckelpiste - schafft ein Mähroboter das?

Die besten 7 Mähroboter für unebene Rasen

Nicht sicher, ob ein Mähroboter bei deinem unebenen Rasen das Richtige ist? Rasenflächen müssen nicht völlig plan sein, damit ein Roboter problemlos damit fertig wird. Einige Mähroboter gehen mit unebenen Stellen und Löchern jedoch besser um als andere. 

Aufgrund ihrer speziellen Features bewältigen diese Modelle von Husqvarna, Robomow und Bosch Unebenheiten im Rasen besonders gut.

  1. Husqvarna Automower 305
  2. Husqvarna Automower 420
  3. Husqvarna Automower 450X
  4. Husqvarna Automower 435X AWD
  5. Robomow RC 308 Pro
  6. Robomow RS 625 Pro
  7. Bosch Indego S+ 400

Wenn du in einen Mähroboter investierst, möchtest du sichergehen, dass das Gerät perfekt für deinen Garten geeignet ist. Damit der Roboter nicht ständig an kleinen Löchern und Buckeln hängen bleibt, lohnt sich eine vergleichende Analyse vor dem Kauf. Um dir die Entscheidung leichter zu machen, habe ich die wichtigsten Player genauer ins Visier genommen und bin zu klaren Empfehlungen gekommen.

Welche Mähroboter eignen sich für unebene Rasen?

Husqvarna, Robomow und Bosch bieten Modelle an, die im Vergleich mit anderen Geräten gut mit Maulwurfshügeln, unebenen Wiesen und anderen Unregelmäßigkeiten fertig werden. Diese Faktoren spielen dabei eine Rolle: 

  • Eine nicht zu tief liegende Schürze: Wenn die vordere Schürze recht niedrig ist, können die Stoßsensoren schon von tieferen Hubbeln im Boden oder hohem Gras ausgelöst werden. Das ist bei Rasenflächen mit vielen Unebenheiten natürlich ungünstig. 
  • Vier Räder: Bei einem besonders unebenen Rasen sollte ein vierrädriger Mähroboter mit besonders großen Rädern benutzt werden. Mulden und Löcher bis 6 cm sind dann absolut kein Problem. 
  • Eine gute Traktion an den Antriebsrädern: Unter Traktion versteht man die Übertragung der Zugkraft auf den Untergrund. Damit der Mähroboter bei Unebenheiten nicht sofort nachgibt, sollte die Antriebskraft des Motors optimal in eine Vorwärtsbewegung umgesetzt werden. 
  • Eine geeignete Gewichtsverteilung: Eine gleichmäßige Gewichtsverteilung verbessert den Halt an schrägen Ebenen, so dass der Roboter nicht dazu tendiert, an bestimmten Stellen wegzukippen. Zudem sollte das Gewicht an den Antriebsrädern größer sein, für eine noch bessere Traktion.
  • Power des Antriebsmotors: Wenn alles eben ist und glatt läuft, muss der Mähroboter nicht so viel Kraft aufwenden wie beispielsweise auf unebenem Terrain. Dein Roboter sollte daher über genügend Power im Antriebsmotor verfügen, um Unebenmäßigkeiten mit Links zu schaffen. 
  • Akkulaufzeit: Da das Gerät auf unebenen Flächen mehr Energie verbraucht, ist auch ein entsprechender Akku nötig. Sonst muss der Mäher seine Arbeit unter Umständen zu oft unterbrechen und zurück zur Ladestation fahren. Ein hochwertiger Automower von Husqvarna läuft unter Normalbedingungen beispielsweise ca. 3-5 Stunden. Bei unebenem Boden ist eine Akkukapazität von mindestens 2500 mAh (Milliamperestunden) empfehlenswert.

Zusätzliche Features: Der Hersteller Robomow hat sich für unebene Flächen etwas Besonderes einfallen lassen. Die RS- und RX-Modelle von Robomow verfügen nämlich über ein freischwingendes Mähdeck. Dieses passt sich permanent an die Bodenoberfläche an, sodass auch auf unebenem Gelände und schwierigem Terrain ein sauberer Schnitt erzielt wird.

Mähroboter für unebenen Rasen sind nicht gleich Mähroboter für große Steigungen

Achtung, wenn ein Mähroboter sich prima für große Steigungen eignet, bedeutet dies nicht automatisch, dass er auch ein guter Kandidat für unebene Rasenflächen ist. 

Natürlich ist es bei einem unwegsamen Gelände wichtig, dass der Mähroboter überhaupt bestimmte Steigungen bewältigen kann. Entsprechende Motor- und Akkuleistung sind daher durchaus relevant. Genauso entscheidend sind jedoch die im vorigen Kapitel erwähnten Faktoren (wie unter anderem Gewichtsverteilung, Räderzahl, Radgröße, nicht zu tief liegende Schürze), damit ein Power-Mähroboter auch mit unwegsamem Gelände klarkommt.

Die kraftvollen Akkus der Mähgeräte von Yard Force zum Beispiel sorgen zwar dafür, dass die Mähroboter laut Hersteller große Steigungen (von bis zu 50%) schaffen können (wobei auch dies eher fraglich ist, in der Praxis kommen sie mit Steigungen weniger gut klar als z. B. Husqvarna), bei unebenen Rasenflächen eignen sie sich jedoch überhaupt nicht. Grund dafür ist die zu niedrige Schürze. Diese verursacht, dass der Roboter hängen bleiben kann, wenn sich auch nur eine ganz leichte Kuhle im Boden befindet.

Meine Mähroboter-Empfehlungen für unebene Gärten

Husqvarna Automower 305 – Allrounder für kleine Gärten bis max. 400 qm

Die Husqvarna Automower-Mähroboter zählen zu den besten Mährobotern auf dem Markt. 

Ich empfehle sie für die meisten Gärten mit unebenem Rasen. Der Automower 305 ist dabei für kleinere Gärten bis 400 qm die beste Alternative. 

Technische Daten:

Max. Flächenleistung (qm)600
Akku-TypLithium-Ionen
Akku-Ladezeit (Min.)60
Akku-Laufzeit (Min.)70
Lautstärke (dB)59
MähwerkMesserteller
Schnittbreite (cm)22
Schnitthöhe (mm)20 – 50
MähstrategieZufallsmuster
Max. Hangneigung (%)40
Gewicht (Kg)9,4
Markteinführung2020

Husqvarna bietet noch ein kleineres Modell als den Automower 305 an, den Automower 105. Dieser ist ca 300 Euro günstiger als der große Bruder. Da er sich jedoch nur auf drei Rädern bewegt (und nicht wie der 305er auf vier), kommt er einen Tick schlechter mit Unebenheiten zurecht. Ferner kann der Automower 305 Steigungen von bis zu 40% bewältigen, wohingegen beim kleinen Automower 105 bei 25% Steigung Schluss ist. Bei unebenen Rasen würde ich daher immer zum Automower 305 raten, da er den höheren Preis in diesem Fall wettmacht.

Zu beachten: Da der Roboter mit einem Messerteller mäht, stumpfen die Klingen recht schnell ab, wenn er öfter auf Zweige, Äste oder Fallobst trifft. Solltest du solches häufig auf deinem Rasen liegen haben, bietet sich Modelle von Robomow eher an, da die Klingen extrem stabil sind und mit heruntergefallenem Astwerk besser umgehen.

Warum der Husqvarna Automower 305 bei unebenen Gärten besonders geeignet ist

  • Selbst Unebenheiten, mit denen andere Mähroboter oft Probleme haben, kann der Automower 305 bis zu einem gewissen Grad tolerieren, sofern dein Rasen nicht gerade einer Mondlandschaft mit unzähligen Kratern gleicht. Einen guten Einblick in die Leistung des 305 bei einer unebenen und aufsteigenden Rasenfläche bekommt man in diesem Video von TechTest:
  • Durch seine etwas breitere Bauweise, intelligente Gewichtsverteilung und optimale Bodenhaftung der Räder ist er einer der idealsten Mähroboter für unebene Flächen. Die Räder lassen sich mit einem Gelände-Kit upgraden.
  • Das Gerät liefert einen gleichmäßigen und hochwertigen Schnitt, auch wenn der Rasen an verschiedenen Stellen in deinem Garten unterschiedlich schnell wächst oder Unebenheiten aufweist.
  • Der Husqvarna Automower 305 funktioniert in den meisten Gärten gut. Man kann mit ihm auch bei unebenen Flächen nichts falsch machen.
  • Husqvarna-Geräte sind qualitativ hochwertige Mähroboter mit langer Lebenszeit, bei denen so schnell nichts kaputt geht.

Die Vor- und Nachteile des Automowers 305:

Vorteile

  • Sehr leise
  • Perfektes Schnittbild
  • Schutzart IPX5 (kann einfach mit dem Gartenschlauch sauber gemacht werden)
  • Suchkabel für bessere Navigation
  • Schafft auch enge Passagen sehr gut (Automatische Passagenerkennung, Suchkabel, Systematische Passagenmähfunktion)

Nachteile

  • Kein Kantenmodus
  • Kratzempfindliche Oberfläche
  • Kein WLAN. Steuerung per App nur über Bluetooth. WLAN kann jedoch nachgerüstet werden.
  • Aufgrund des Messerteller-Mähwerks stumpfen die Klingen recht schnell ab, wenn der Roboter öfter auf Zweige, Äste oder Fallobst trifft.

Der Preis des Automowers 305

Mit um 1100 Euro liegt der Automower 305 im höherpreisigen Segment für Mähroboter für den privaten Gebrauch in kleinen Gärten. Dafür bekommst du jedoch ein zuverlässiges Gerät von einer Firma, die Vorreiter in Sachen Mähroboter ist und schon seit 30 Jahren Erfahrungen im Geschäft aufweisen kann.

Wo bekommst du den Automower 305?

Oder frag bei einem Husqvarna Fachhändler nach, ob er das Gerät führt.

Husqvarna Automower 420 – Allrounder für größere Gärten bis max. 1200 qm

Zwei weitere Mähroboter der schwedischen Firma Husqvarna haben es in meine Empfehlungsliste für unebene Rasen geschafft. Einer davon ist der Automower 420, der ideal für etwas größere, unebene Gärten von bis zu 1200 qm ist. Preislich liegt er eine Stufe höher als der Automower 305, lädt aber dafür kürzer und mäht länger.

Technische Daten:

Max. Flächenleistung (qm)2200
Akku-TypSpezielle Lithium-Ionen-Batterie
Akku-Ladezeit (Min.)55
Akku-Laufzeit (Min.)105
Lautstärke (dB)58
MähwerkMesserteller
Schnittbreite (cm)24
Schnitthöhe (mm)20 – 60
MähstrategieZufallsmuster
Max. Hangneigung (%)45
Gewicht (Kg)11,5

Warum der Husqvarna Automower 420 bei unebenen Gärten besonders geeignet ist

  • Mit dem Husqvarna Automower 420 hast du einen soliden, robusten kleinen Rasenhelfer, der bei Unebenheiten in größeren Gärten nicht so leicht ins Stottern kommt. 
  • Die etwas breitere Bauweise der Husqvarna-Geräte, die intelligente Gewichtsverteilung und die optimale Bodenhaftung der Räder wirkt sich bei unebenen Flächen vorteilhaft aus.
  • Auch für den Automower 420 kannst du ein Offroad-Kit für die Räder bekommen, was ihn noch besser auf schwierigen Flächen macht
  • Das Gerät liefert trotz Unebenheiten einen gleichmäßigen Rasenschnitt – vor allem im Vergleich mit anderen Marken.

Die Vor- und Nachteile des Automowers 420:

Vorteile:

  • Durch Ultra-Silent Radmotoren sehr leise
  • Perfektes Schnittbild
  • Doppelte Suchschleife
  • Schafft auch enge Passagen sehr gut (Automatische Passagenerkennung, Suchkabel, Systematische Passagenmähfunktion)

Nachteile:

  • Kein Kantenmodus
  • Kein WLAN. Steuerung per App nur über Bluetooth
  • Messerteller-Mähwerk, daher können die Klingen bei Gärten mit Fallobst und/oder Zweigen recht schnell abstumpfen

Der Preis des Automowers 420

Der Automower 420 geht für 2400 Euro über die Ladentheke. Vergleichbare Modelle anderer Hersteller sind unter Umständen günstiger, aber vielmals nicht so hochwertig verarbeitet.

Wo bekommst du den Automower 420?

Den Husqvarna Automower 420 bekommst du z. B. hier bei AmazonOpens in a new tab., oder bei einem Fachhändler für Husqvarna Mähroboter.

Husqvarna Automower 450X – Allrounder für sehr große Gärten bis max. 2700 qm

Beim Husqvarna Automower 450X hast du es mit dem Rolls Royce unter den Husqvarna-Modellen für anspruchsvollen Privatgebrauch zu tun. Wenn du einen erstklassigen Mähroboter für einen sehr großen Garten mit unebenem Rasen benötigst, bist du beim Automower 450X an der richtigen Adresse.

Technische Daten:

Max. Flächenleistung (qm)5000
Akku-TypSpezielle Lithium-Ionen-Batterie
Akku-Ladezeit (Min.)75
Akku-Laufzeit (Min.)260
Lautstärke (dB)59
MähwerkMesserteller
Schnittbreite (cm)24
Schnitthöhe (mm)20 – 60
MähstrategieZufallsmuster
Max. Hangneigung (%)45
Gewicht (Kg)13,9

Warum der Husqvarna Automower 450X bei unebenen Gärten besonders geeignet ist

  • Erfahrungswerte zeigen, dass der Automower 450X selbst in sehr großen Gärten und bei buckligen Rasenflächen nicht hängenbleibt und diese zuverlässig und sauber abmäht.
  • Besitzer großer Gärten werden sich über die lange Akkulaufzeit freuen, denn so kann der Mähroboter über lange Zeit weg mähen, ohne wiederholt lange Wege hin und zurück zur Ladestation nehmen zu müssen.
  • Auch hier wieder zeichnet sich die breitere Husqvarna-Bauweise positiv aus, die eine intelligente Gewichtsverteilung bewirkt und somit Stabilität bei Unebenheiten garantiert. 
  • Die hochwertigen Räder haben ausgezeichneten Grip.
  • Eine generelle, hochqualitative Verarbeitung sorgt für Langlebigkeit und Robustheit auf unregelmäßigen, großen Rasenflächen.

Die Vor- und Nachteile des Automowers 450X:

Vorteile:

  • Sehr zuverlässig
  • Durch Ultra-Silent Radmotoren äußerst leise
  • Perfektes Schnittbild
  • LED-Scheinwerfer
  • “Intelligente” Lautsprecher: Amazon Alexa und Google Home-kompatibel
  • Schafft auch enge Passagen sehr gut (Automatische Passagenerkennung, Suchkabel, Systematische Passagenmähfunktion)

Nachteile:

  • Kein Kantenmodus
  • Kein WLAN, aber GSM (Internet über Mobilfunk). Damit kann auch mit der App kommuniziert werden
  • Verfügt über Messerteller-Mähwerk, daher können die Klingen bei Gärten mit Fallobst und/oder Zweigen recht schnell abstumpfen

Der Preis des Automowers 450X

Gerade Besitzer großer Gärten investieren häufig viel Zeit und Schweiß, damit ihr Rasen in Schuss bleibt. Für 4300 Euro nimmt ihnen der Automower 450X ein für alle Mal die Arbeit ab. Nie wieder seinen großen Garten mähen, hat eben einen stolzen Preis! 

Die Rechnung geht für so manchen Gartenfreund jedoch auf, da Husqvarna qualitativ hochwertige Roboter herstellt, an denen man viele Jahre Freude haben wird. Je nachdem, wie gern, oft und lange man monatlich Zeit für die Rasenpflege aufwendet, kann sich die Anschaffung über einen längeren Zeitraum gesehen rentieren.

Wo bekommst du den Automower 450X?

Den Husqvarna Automower 450X bekommst du z. B. hier bei AmazonOpens in a new tab., oder bei einem Fachhändler für Husqvarna Mähroboter.

Husqvarna Automower 435X AWD – Premium für hohen Preis bis max. 1900 qm

Der Automower 435X AWD ist der Geländewagen unter den Mährobotern. Aufgrund seines schwenkbaren Hecks, den großen Rädern vorne und hinten und des Allradantriebs sind unwegsame Terrains und Steigungen ein Klacks für das Mähgerät. Er kommt auf den schwierigsten Rasen klar.

Technische Daten:

Max. Flächenleistung (qm)3500
Akku-TypLithium-Ionen-Batterie
Akku-Ladezeit (Min.)30
Akku-Laufzeit (Min.)100
Lautstärke (dB)60
MähwerkMesserteller
Schnittbreite (cm)22
Schnitthöhe (mm)30-70
MähstrategieZufallsmuster
Max. Hangneigung (%)70
Gewicht (Kg)17,3

Warum der Husqvarna Automower 435X AWD bei unebenen Gärten besonders geeignet ist

  • Die Vorteile des Husqvarna Automower 435X AWD in Bezug auf unebene Flächen liegen auf der Hand: Zum einen wäre da der Allradantrieb zu erwähnen, der Zugkraft auf allen vier Rädern  gewährleistet.
  • Zum anderen bieten die extragroßen Räder vorne und hinten besonders guten Grip.
  • Durch ein schwenkbares “Gelenk” kann sich der Roboter bei Unebenheiten viel flexibler bewegen als seine Konkurrenten.
  • Das Gerät kann Hanglagen von bis zu sensationellen 70% Steigung abmähen.
  • Die flachliegend Bauweise sorgt für eine gute Gewichtsverteilung. Kein Kippen, kein Neigen, nur stabiles Mähen.

Die Vor- und Nachteile des Automowers 435X AWD:

Vorteile:

  • Sehr zuverlässig
  • Allrad-Antrieb
  • Schwenkbares Heck
  • Bewältigt Steigungen bis 70%
  • Doppelte Suchschleife
  • Durch Ultra-Silent Radmotoren äußerst leise
  • Perfektes Schnittbild
  • LED-Scheinwerfer
  • “Intelligente” Lautsprecher: Amazon Alexa und Google Home-kompatibel
  • Schafft auch enge Passagen sehr gut (Automatische Passagenerkennung, Suchkabel, Systematische Passagenmähfunktion)

Nachteile:

  • Kein Kantenmodus
  • Kein WLAN, aber GSM (Internet über Mobilfunk). Damit kann auch mit der App kommuniziert werden
  • Verfügt über Messerteller-Mähwerk, daher können die Klingen bei Gärten mit Fallobst und/oder Zweigen recht schnell abstumpfen

Der Preis des Automowers 435X AWD

Der Anschaffungspreis von ca. 4800 Euro ist nicht ganz ohne. Jahrelanges klassisches Rasenmähen auf unwegsamem Rasen jedoch auch nicht! Es kommt darauf an, was einem die Erleichterung, die ein Gerät wie der Automower 435X AWD auf lange Sicht bietet, wert ist. 

Wo bekommst du den Automower 435X AWD?

Den Automower 435X AWD bekommst du z. B. hier bei AmazonOpens in a new tab., oder bei einem Fachhändler für Husqvarna Mähroboter.

Robomow RC 308 Pro – Für Gröberes auf mittleren Flächen bis 800 qm

Der Robomow RC 308 Pro hat den Vorteil, dass das Mähwerk mit Sternmessern ausgestattet ist, die besser mit liegengebliebenen Zweigen und Ästen umgehen können, als Mähroboter mit einem Messerteller (wie die Mäher von Husqvarna). Wer unebenen Rasen und viele Bäume in seinem mittelgroßen Garten hat, von denen öfter etwas abfällt, dem empfehle ich den RC 308 Pro. Was genau der Unterschied zwischen den beiden Mähwerktypen ist und warum sich Sternmesser in bestimmten Gärten besser eignen, kannst du in diesem Artikel nachlesen.

Technische Daten:

Max. Flächenleistung (qm)800
Akku-TypLithium LiFePO4 Akku-Technik
Akku-Ladezeit (Min.)70-90
Akku-Laufzeit (Min.)60-70
Lautstärke (dB)69
MähwerkSternmesser
Schnittbreite (cm)28
Schnitthöhe (mm)15-60
MähstrategieZufallsmuster
Max. Hangneigung (%)36
Gewicht (Kg)11,4

Warum der Robomow RC 308 Pro bei unebenen Gärten besonders geeignet ist

  • Trotz seiner nur drei Räder verhält sich der Robomow RC 308 Pro auf unebenen Rasenflächen stabil und mäht diese sauber ab.
  • Er ist die beste Alternative bei Zweigen, Zapfen und Ästen auf dem Rasen.

Die Vor- und Nachteile des Robomow RC 308 Pro:

Vorteile:

  • Kommt aufgrund der Sternmesser gut mit Ästen und Fallobst klar
  • Im Vergleich zu Husqvarna-Geräten günstiger für die gleiche Flächenleistung, da größere Schnittbreite (28 statt 22/24 cm) und schnellere Fortbewegung

Nachteile:

  • Etwas lauter als Husqvarna-Mähroboter
  • Höheres Sicherheitsrisiko wegen der Sternmesser (verursachen schlimmere Verletzungen)

Der Preis des Robomow RC 308 Pro

Die 1350 Euro für den Robomow RC 308 Pro sind gut investiert, wenn dein Garten mittelgroß ist, unebene Stellen aufweist und dein Mähroboter dann und wann mit gröberen Fallgegenständen wie Obst, Zapfen und Zweigen klarkommen sollte. 

Wo bekommst du den Robomow RC 308 Pro?

Den Robomow RC 308 Pro bekommst du am besten über eBayOpens in a new tab.. Auf Amazon Opens in a new tab.ist er meistens ausverkauft, aber manchmal hat man Glück.

Robomow RS 625 Pro – Für Gröberes auf großen Flächen bis 2600 qm

Wenn du einen großen, unebenen Garten mit vielen Bäumen und im Speziellen Obstbäumen besitzt, ist der Robomow RS 625 Pro etwas für dich. Er verfügt über ein freischwingendes Mähdeck, womit das Gelände super erfasst wird, auch auf schwierigem Terrain wie beispielsweise unebenem Rasen. Die Sternmesser mähen Fallobst und kleine Zweige mit, ohne dass die Klingen zu schnell darunter leiden.

Technische Daten:

Max. Flächenleistung (qm)2600
Akku-Typ26V Lithium (LiFePO4)
Akku-Ladezeit (Min.)90-110
Akku-Laufzeit (Min.)55-70
Lautstärke (dB)72
MähwerkSternmesser
Schnittbreite (cm)56
Schnitthöhe (mm)20 – 80
MähstrategieZufallsmuster
Max. Hangneigung (%)36
Gewicht (Kg)20

Warum der Robomow RS 625 Pro bei unebenen Gärten besonders geeignet ist

  • Das sogenannte freischwingende Mähdeck des RS 625 Pro zeichnet sich bei unebenen Flächen äußerst positiv aus. Man muss sich das Prinzip ein bisschen so vorstellen, wie das bei einigen elektronischen Nassrasierern. Die Klingen bzw. das Mähwerk ist zu einem gewissen Grad beweglich, so dass es sich an den Untergrund “anschmiegen” kann.  
  • Die Breite und Schwere des Robomow RS 625 Pro fördert eine gute Gewichtsverteilung und damit eine stabile Lage auf unebenen Geländen.
  • Die extrabreiten Hinterräder sorgen dafür, dass der Mäher so schnell nicht kippt oder abrutscht.
  • Der Robomow RS 625 Pro verfügt über ein stärkeres Mähsystem als andere Roboter für vergleichbare Rasengrößen.
  • Mit 36% besitzt das Gerät eine gute Steigungsfähigkeit.

Die Vor- und Nachteile des Robomow RS 625 Pro:

Vorteile:

  • Kommt aufgrund der Sternmesser gut mit Ästen und Fallobst klar
  • Im Vergleich zu Husqvarna-Geräten günstiger für die gleiche Flächenleistung, da größere Schnittbreite (56 statt 22/24 cm) und schnellere Fortbewegung

Nachteile:

  • Etwas lauter als Husqvarna-Mähroboter
  • Höheres Sicherheitsrisiko wegen der Sternmesser (verursachen schlimmere Verletzungen)

Der Preis des Robomow RS 625 Pro

Mit rund 2400 Euro bist du dabei. Der Robomow RS 625 Pro liegt damit preislich in derselben Liga wie der Automower 420 von Husqvarna.

Wo bekommst du den Robomow RS 625 Pro?

Der Robomow RS 625 Pro ist leider nicht leicht zu bekommen. Am besten du schaust einmal auf IdealoOpens in a new tab..

Bosch Indego S+ 400 – Mähen in Bahnen für kleine Flächen bis 400 qm

Meine letzte Empfehlung für kleine Gärten mit Unebenheiten ist der Bosch Indego S+ 400. Dazu muss man sagen, dass Bosch-Mähroboter die einzigen Mäher sind, die in festgelegten Bahnen statt nach dem Zufallsprinzip mähen. Während die Einen darauf schwören, dass mit dem chaotischen Mähen nach Zufall ein ebenmäßigeres Rasenbild erzielt wird, setzen andere voll auf das systematische Mähen in Bahnen von Bosch. In diesem Artikel habe ich versucht, ein möglichst objektives Bild beider Mäharten zu zeichnen. Aber am Ende ist es Geschmackssache. Fakt ist, dass der Bosch Indego S+ 400 auch bei unebenen Rasen nicht hängenbleibt und ein wirklich gutes Mähergebnis liefert.

Technische Daten:

Max. Flächenleistung (qm)400
Akku-TypLithium-Ionen-Batterie
Akku-Ladezeit (Min.)45
Akku-Laufzeit (Min.)45
Lautstärke (dB)61
MähwerkMesserteller
Schnittbreite (cm)19
Schnitthöhe (mm)30-50
MähstrategieMäht in Bahnen
Max. Hangneigung (%)27
Gewicht (Kg)7,6

Warum der Bosch Indego S+ 400 bei unebenen Gärten besonders geeignet ist

  • Der Bosch Indego S+ 400 kommt aufgrund der großen Hinterräder einwandfrei mit Unebenheiten im Rasen zurecht. 
  • Vier Räder und eine breite, niedrige Bauweise sorgen für Super-Stabilität. Der Mäher liegt schön kompakt und robust auf dem Rasen, ohne Gefahr zu laufen, leicht zu kippen.
  • Auch bei sehr holprigen Rasenflächen mäht der Indego S+ 400 schöne Bahnen. In dem Video von FunThomas kann man sehr schön sehen, wie sich der Bosch Indego 400 bei einem hubbeligen, unebenen Rasen verhält. 

Sein Urteil: Auch bei schwierigem, unebenem Rasen (sogar mit Hasenlöchern) macht sich der Indego gut.

  • In den Einstellungen kann man zwischen drei verschiedenen Bodenarten wählen. 
  • Er schafft eine Steigung von 27% spielend. 

Die Vor- und Nachteile des Bosch Indego S+ 400:

Vorteile:

  • Wird sehr schnell fertig, da alles systematisch in Bahnen abgearbeitet wird

Nachteile:

  • Manchmal sind Fahrspuren auf dem Rasen erkennbar, da der Roboter alles in Bahnen abmäht

Der Preis des Bosch Indego S+ 400

Mit um 1070 Euro bewegt sich der Bosch Indego S+ 400 im selben preislichen Umfeld wie der Husqvarna Automower 305. Für Freunde des systematischen Bahnenmähens mit unebenem Rasen passt der Indego S+ 400 daher prima.

Wo bekommst du den Bosch Indego S+ 400?

Den Bosch Indego gibt es besonders günstig bei TinkOpens in a new tab..

Matthias

Matthias Müller ist einer der Gründer dieses Blogs. Er beschäftigt sich leidenschaftlich gern mit allen Themen rund um Automatisierung, Robotik und Zukunftstechnologien. Gleichzeitig ist er ein großer Naturliebhaber und daher fasziniert von dem ungewöhnlichen Zusammenspiel aus Robotern und Natur.

Mehr über den Autor

November 20, 2020

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recent Content